Inklusion | Best Buddies Deutschland

Inklusion

Definition:

es sind immer wieder die Nichtfachleute mit Intelligenz, Weitblick  und gesundem  Menschenverstand, die Dinge klar und einfach auf den Punkt bringen können.  Folgende Inklusionsdefinition war in der wöchentlichen Rubrik „Gewissensfrage“ im Magazin der Süddeutschen Zeitung zu finden:

„Ihre Frage dreht sich um Inklusion, im Grunde die Fortsetzung der Integration. Während bei der Integration der Betroffene in ein bestehendes System eingefügt wird – oder hart ausgedrückt: sich dem System anpassen – soll, geht es bei der Inklusion darum, das System so zu verändern, verbessern, dass es für alle in ihrer Unterschiedlichkeit möglichst gleichermaßen geeignet ist.“

Quelle: Dr.Dr. Rainer Erlanger, Gewissensfrage, Süddeutsche Zeitung Magazin, Nummer 18, 02.05.2014, S. 8

So könnte gelebte Inklusion in der Arbeitswelt aussehen. Ein Kurzfilm zum anschauen: http://www.arte.tv/guide/de/054737-000/das-vorstellungsgespraech

Segregation

IMG_2204

Integration 

IMG_2136

Inklusion

IMG_2216

Nonprofit-Organisation zur Inklusion von geistig- und lernbehinderten Menschen